Alle Blogbeiträge > Korrekturlesen, Redigieren, Texter, Übersetzen > Übersetzungen aufs Zielpublikum ausrichten

Übersetzungen aufs Zielpublikum ausrichten

Menschen, die man in ihrer Sprache anspricht, fühlen sich verstanden und willkommen. Aus solchen Menschen werden Kunden. Dieses einfache Prinzip proklamierte bereits der ehemalige deutsche Bundeskanzler und Friedensnobelpreisträger Willy Brandt: «Wenn Sie was verkaufen wollen, müssen Sie die Sprache der Kunden sprechen…»

Zürich Tourismus hat dies erkannt. Seit 2008 kommen die Russen am liebsten nach Zürich wenn sie die Schweiz bereisen. Diesen Trend wollen die Zürcher Tourismusförderer durch eine gezielte, auf russische Kunden abgestimmte, Vermarktung fördern. Hilfe dazu erhielt Zürich Tourismus von TRANSLATION-PROBST. Wir übersetzen die gesamte Homepage auf Russisch, wobei die Inhalte explizit auf die russische Kundschaft zugeschnitten wurde.

TRANSLATION-PROBST adaptiert Ihren Text an Ihre Zielregion in über 30 Sprachen.

Der Aufwand zahlte sich aus: Diverse Medien wie 20 Minuten, NZZ Online und der Tagesanzeiger berichteten über die kundenfreundliche Investition. Ausserdem nimmt die Anzahl der russischen Besucher im diesem Jahr trotz Krise weiter zu. Sie scheinen sich in Zürich willkommen zu fühlen.

Wenn ein Unternehmen seine Zielgruppe nicht anspricht, dann geht sie verloren. Für zielgruppengerechte Texte bietet TRANSLATION-PROBST passgenaue Dienste an. Lesen Sie mehr über den Zielgruppenzuschnitt von TRANSLATION-PROBST im Artikel  «Die Sprache der Kunden sprechen» der Zeitschrift «Inside», herausgegeben von FH Schweiz.

Auf den untenstehenden Links, finden Sie Tipps von unserer Partnerfirma Worldsites für den optimalen Kundenzuschnitt Ihres Angebots.

«Kundensprache sprechen und globale Botschaft für lokale Konsumenten anpassen»

«Anpassungen an die Kundensprache und globale Botschaften für lokale Kunden»

«Wie Sie Fehler in der Übersetzung und der lokalen Kundenansprache vermeiden»

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks