Alle Blogbeiträge > Messen / Events, Professor Tell > Die misslungenste Übersetzung gewinnt

Die misslungenste Übersetzung gewinnt

Sherlock Tell sucht

Wir suchen die Fehlübersetzung, die Sie in den
Ferien am meisten zum Lachen gebracht hat.

Einfach Foto an info@translation-probst.com
senden und mit etwas Glück eine Gratis-
Übersetzung im Wert von CHF 100.- gewinnen.

Sie bewerten! Einfach mit der Maus übers
Bild fahren und Punkte verteilen.

[photosmash id=1]

  1. 14. September 2010, 14:16 | #1

    Sehr aufschlußreiche Übersetzungen, man muß sich schon fragen, warum für diese kurzen Texte keine Touristen gefragt werden und man sich eine korrekte Übersetzung holt????

  2. 7. Oktober 2010, 07:23 | #2

    Unglaublich…

  1. 2. Oktober 2010, 22:30 | #1