Archiv

Archiv für April, 2011

Peinlicher Fehler im Düsseldorfer Stadtführer zum Eurovision Song Contest

29. April 2011

Im Blogartikel Dank unserem «Gut-zum-Druck»-Service heimtückischen Textfehlern ein Schnippchen schlagen fragten wir Sie nach eigenen Erfahrungen mit gerade noch rechtzeitig oder zu spät entdeckten Fehlern. Die folgende Geschichte erreichte uns über Berichte in verschiedenen Medien:

Peinlicher Fehler im Düsseldorfer Stadtführer zum Eurovision Song ContestAls Gastgeber des diesjährigen Eurovision Song Contest (ESC) produzierte Düsseldorf bzw. die Düsseldorfer Marketing & Tourismus GmbH einen exklusiven Stadtführer. Auf 100 Seiten bietet sie den Besuchern Informationen zum Musikwettbewerb und alles Wissenswerte zu den Themen Gastronomie, Nightlife, Kultur, Shopping, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen.

Fehler mit Implikationen: «Aktionstag der Schwulen» statt «Aktionstag der Schulen»
Dieser Fehler, der sich in die deutschsprachige Ausgabe der Broschüre schlich, wurde in der englischen Fassung folgerichtig mit «Gay’s Day of Action» übersetzt. Peinlich − denn eigentlich sollte ein «Aktionstag der Schulen» beworben werden. Mit einem Aufkleber musste die Tourismuszentrale den Fehler in 65‘000 deutschen und 35‘000 englischen Exemplaren korrigieren. Auf dem Seiteneinband der englischen Ausgabe wurden die Leser ausserdem mit «Wielcome to Düsseldorf» begrüsst. Weil die Zeit für einen Nachdruck fehlte, musste das überflüssige «i» 35‘000 Mal übermalt werden.

Dieser Fall wird weitherum mit einem Augenzwinkern zur Kenntnis genommen; er führte wohl neben zusätzlichen Kosten auch zu unnötigem Stress. Solche Fehler können aber auch persönliche, religiöse oder ethische Gefühle verletzten und somit ernsthafte kommunikative, wirtschaftliche oder rechtliche Konsequenzen haben. Darum bieten wir unseren Kunden sowohl einen kostenlosen Terminologie-Service als auch den kostenlosen «Gut-zum-Druck»-Service an.

Mit der TRANSLATION-PROBST AG Terminologie und heimtückische Fehler im Griff
Mit dem Terminologie-Service erfassen wir wichtige Begriffe und Fachausdrücke und stellen deren konsistente Verwendung in allen Sprachen sicher. Beim «Gut-zum-Druck»-Service kontrollieren wir alle von uns übersetzten Dokumente nochmals vor der Fertigstellung, um sicherzustellen, dass die Übersetzungen richtig implementiert wurden und sich bei der Umsetzung keine Fehler eingeschlichen haben.

Vermeiden Sie Kommunikationspannen und setzten Sie auf die Qualitätsgarantie der TRANSLATION-PROBST AG.

Professor Tell – der Goldstandard!

28. April 2011

Online-Armbrustschiessen mit Professor Tell
Unser Professor Tell ist ein wahres Original. Und er trifft immer! Mit scharfem Auge visiert er sein Ziel an und drückt schliesslich mit ruhiger Hand ab. Seine Treffsicherheit an der Armbrust ist legendär, er ist ein wahrer Qualitätsschütze. Darum trägt er auch den Professor-Titel und dient als Symbol für die Qualitätsgarantie der TRANSLATION-PROBST AG.

Damit auch Sie bei Ihrer Zielgruppe ins Schwarze treffen, werden Ihre Übersetzungen und Texte nach der Bearbeitung durch unsere muttersprachlichen Fachübersetzer immer von einem Professor überprüft. So erhalten Sie Qualitätsübersetzungen, die zum fachlichen und sozialen Kontext passen und überdies konsistent in Ihrer Corporate Language gehalten sind. Und das alles zum Bestpreis.

Vertrauen Sie Ihre Übersetzungen und Texte also uns an – denn treffende Übersetzungen und Texte sind Gold wert. Und wie Sie wissen, ist Gold ein sicherer Wert!

Professor Tell verschenkt Gold
Weil treffende Übersetzungen und Texte Gold wert sind, verschenkt Professor Tell jeden Monat ein Goldvreneli. Das erste schon heute Freitag, den 29. April.

Jetzt Fan werden und Gold gewinnen

Wollen auch Sie ein Goldvreneli gewinnen? Dann besuchen Sie am besten gleich jetzt die Facebook-Seite von Professor Tell und werden Sie sein Fan. Oder machen Sie beim Online-Armbrustschiessen mit. Unter allen am Gewinnspiel teilnehmenden Fans verlost Tell monatlich ein Goldvreneli.

Die richtigen Argumente für die nächste Lohnverhandlung

8. April 2011
fhlohn.ch - Interview mit Roman ProbstWas könnten Sie als FH-Absolventin oder FH-Absolvent verdienen? Die FH SCHWEIZ, der Dachverband der FH-Absolvierenden, führt eine nationale Erhebung zu den FH-Löhnen durch – sie läuft noch bis zum 11. April. Als Dankeschön fürs Ausfüllen des Fragebogens erhält jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer ein Gratis-Login zu den Ergebnissen. Zudem sind tolle Preise zu gewinnen. Also gleich ausfüllen und für die nächste Lohnverhandlung gewappnet sein. www.fhlohn.ch

Roman Probst

Roman Probst

Erfolgsgeschichte:
«Dank der FH-Ausbildung erfolgreicher Unternehmer» − lesen Sie das Interview mit Roman Probst, dem CEO der TRANSLATION-PROBST AG.

Dank unserem «Gut-zum-Druck»-Service heimtückischen Textfehlern ein Schnippchen schlagen

7. April 2011

Kostenloser «Gut-zum-Druck»-Service von TRANSLATION-PROBST

Mit unserem kostenlosen «Gut-zum-Druck»-Service beweisen wir, dass unsere Qualitätsgarantie keine leere Floskel ist
Im hektischen Alltag gibt es zahlreiche Situationen, in denen sich Fehler einschleichen: Hier eine Unachtsamkeit bei der Implementierung von Texte, da eine kurzfristige Änderung am Layout oder eine typografische Anpassung oder die Website soll kurzfristig aktualisiert werden und der Film wurde  neu geschnitten, so dass auch die Übersetzungen angepasst werden müssen. Zudem gelten bei Fremdsprachen häufig andere Regeln, zum Beispiel bezüglich Satzzeichen, Worttrennungen, Zeilenumbrüche etc., die Ihnen oder Ihren Dienstleistern unmöglich sämtliche bekannt sein können. Und schon ist irgendwo ein fieser Fehler drin. Rechtzeitig bemerkt, sind solche Fehler ärgerlich, aber meist kein Problem.

Zu spät bemerkt, sind solche Fehler aber mehr als nur ärgerlich. Die Folgen sind oft hohe Kosten; im schlimmsten Fall werden sie zum peinlichen Selbstläufer mit Folgen für die Reputation.

Kostenloser «Gut-zum-Druck»-Service: zusätzliche Sicherheit, weniger Stress
Ob Jahresbericht, Broschüre, Medienmitteilung, Produkteinformation, Website, Newsletter Mailing oder Video-Filme − mit unserem «Gut-zum-Druck»-Service kontrollieren wir auf Wunsch die von uns übersetzten Dokumente nochmals vor deren Fertigstellung. So kann sichergestellt werden, dass alle Übersetzungen richtig implementiert wurden, Trennungen und Zeilenumbrüche stimmen, Satzzeichen konform gesetzt sind und dass sich keine sonstigen Fehler eingeschlichen haben. Damit bieten wir Ihnen eine zusätzliche Sicherheit und erleichtern Ihren Alltag. Und das Beste: Unser «Gut-zum-Druck»-Service ist kostenlos.

Senden Sie uns Ihre Dokumente beim nächsten Mal einfach zu, bevor sie in Druck gehen oder veröffentlicht werden. Wir prüfen dann kostenlos, ob sie tatsächlich «gut zum Druck» sind.

Wofür braucht es den kostenlosen «Gut-zum-Druck»-Service?
Dieser beliebte Service wird in allen Bereichen gebraucht: print, digital und online.

  • Print: bei Broschüren, Flyern, Plakaten
  • Digital: bei Video, Filmen etc.
  • Online: bei Websites, Newslettern, E-Papern

Eigene Erfahrungen?
Haben Sie selbst Erfahrungen mit gerade noch rechtzeitig oder zu spät entdeckten Fehlern gemacht? Was waren die Folgen? Teilen Sie Ihre Geschichten mit uns.