Alle Blogbeiträge > Messen / Events, Referate, Roman Probst, Unkategorisiert > Wie Sie Ihr Unternehmen von der besten Seite präsentieren

Wie Sie Ihr Unternehmen von der besten Seite präsentieren

KTI-Referat Roman ProbstDie Kommission für Technologie und Innovation (KTI) organisiert in Zusammenarbeit mit der Technopark Academy einen 5-Tages-Kurs, bei dem Unternehmer und Marketingleiter erfahren, wie sie ihr Angebot bestmöglich auf dem Markt positionieren können.

Der Kurs besteht aus viel praxisorientierten Aufgaben, welche die Teilnehmer direkt in Ihrem Unternehmen umsetzen können. Besonders wichtig bei den gestellten Aufgaben ist das Eingehen auf Herausforderungen, die in der Wachstumsphase eines Unternehmens auftreten. Mögliche Lösungsansätze werden während des Seminars behandelt, wobei der Teilnehmer mit dem besten und innovativsten Lösungsansatz am Ende des Seminars prämiert wird.

In unterschiedlichen Modulen werden Geschäftsmodelle weiterentwickelt, Erfahrungen ausgetauscht und Netzwerke erweitert. Beim aktuellen Modul «Business Development» steht der Mehrwert der Produkte bzw. der Dienstleistungen im Vordergrund: Denn nur eine attraktive und zielgruppengerechte Präsentation führt zum Erfolg. Profitieren können die Kursteilnehmer auch von erfolgreichen Unternehmern, die von ihren Erfahrungen aus dem Geschäftsalltag berichten. Am 30. Mai ist auch Roman Probst als Referent im Technopark Winterthur mit dabei und berichtet über seinen Weg von der Geschäftsidee bis zum erfolgreichen Übersetzungsbüro, der TRANSLATION-PROBST AG.

Die Durchführung der Kurse findet in Winterthur, Zürich und St. Gallen statt.

Weitere Informationen zum Kurs sowie zur Anmeldung finden Sie hier.

KTI-Referat Roman ProbstKTI-Referat Roman Probst

  1. 30. Mai 2013, 20:03 | #1

    Der Kurs ist wirklich zu empfehlen, auch wenn man sieht was noch alles zu tun ist, um sein Geschäft auf erfolgreichen Kurs zu führen. Danke auch dir Roman für den Blick hinter die Kulissen. Es war echt spannend und inspirierend.

  2. Raylin Lüthy
    30. Mai 2013, 21:41 | #2

    Danke Roman, dass du dir Zeit genommen hast um unsere Fragen so offen und ehrlich zu beantworten. Für mich persönlich waren die Antworten sehr informativ und konnte ebenfalls Parallelen zu meinem Start-Up feststellen.
    Deine Tipps nehme ich gerne auf meinem Weg mit und hoffe auf ein baldiges Wiedersehen an einer weiteren Veranstaltung.
    Freundliche Grüsse
    Ray

  3. 30. Mai 2013, 20:53 | #3

    Im Rahmen des Kurses KTI Entrepeneurship lud heute Roman Probst in sein Privatbüro im Technopark ein. Viele Jungunternehmende und auch die nicht mehr ganz so jung gebliebenen durften dem Inhaber einer prosperienden Unternehmung (Translation Probst) auch ganz persönliche Fragen stellen. Eine starke Geste wenn man seine eigenen Wurzeln nicht vergisst und denen die gerade in einer Aufbau- oder Change Situation stecken mit vielen guten Ideen und selbst durchgemachten Erfahrungen zu Rate steht. Ein runder Abschluss eines interessanten Kurstages. Besten Dank Roman Alexander Kredt (ZHAW)

  4. 30. Mai 2013, 21:42 | #4

    Lieber Roman,

    vielen Dank für deine heutige Vorstellung. Es hat Spass gemacht Dir zuzuhören, Fragen zu stellen und die Begeisterung, neue Geschäftsideen zu entwicklen mit Dir zu teilen.
    Ich möchte mich bald mit Dir zusammensetzen, um Dir zu zeigen, wie Du deinen Webauftritt noch mehr automatisieren kannst und hierbei signifikante Kosten sparen kannst. Ich werde Dich nächste Woche anrufen.
    Bis dann alles Gute.

    Beste Grüsse
    Alexander

    Cloud Computing Engineering
    Dr. Alexander Herrigel
    Business Development
    Seestrasse 1, 6330 Cham
    Office: 041-785 07 48
    Mobile: 078-759 13 63
    ahe@cloud-computing-eng.com

  5. Joachim Willner
    31. Mai 2013, 07:44 | #5

    eine super spannende Firma und eine beeindruckende Erfolgsgeschichte….

  6. 31. Mai 2013, 16:27 | #6

    Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer

    Vielen Dank nochmals für Eure Aufmerksamkeit und Euer Feedback.

    Es freut mich, dass Euch das Referat gefallen hat. Ich wünsche Euch viel Erfolg und auch das nötige Quäntchen Glück beim Umsetzen Eures Geschäftsmodells.

    Herzliche Grüsse, Roman

  7. 1. Juni 2013, 11:02 | #7

    Besten Dank auch noch von mir! War wirklich spannend von deinen Erfahrungen zu hören aber deiner Pflanze in der Ecke solltest du mal wieder Wasser geben 😉

  8. Marco Scura
    3. Juni 2013, 18:15 | #8

    Lieber Roman, der Einblick hinter die bzw. deine Kulissen war sehr interessant für uns Jungunternehmer. Wir konnten sehr vieles auch auf unseren Alltag als Jungunternehmer ableiten, und einige Ansichten eines erfahrenen Unternehmers wurden mit den unseren bestätigt. Sehr viele Tipps und wichtige Hinweise hast du uns auf den Weg gegeben, welche uns sicherlich nützlich sein werden.
    Beste Grüsse, Marco

  1. Bisher keine Trackbacks