Archiv

Artikel Tagged ‘Google’

Google erfindet Mund für Maschinen

28. Oktober 2011

Diese Woche hat Google bekanntgegeben, dass seine Android-Smartphones via Google Translate neu zwischen 14 Sprachen simultan dolmetschen können. Für manche scheint dies ein wahrer Segen zu sein, da während eines Gesprächs meistens keine Zeit bleibt, ein Wörterbuch zur Hand zu nehmen. Doch kann eine Maschine wirklich einen professionell ausgebildeten Dolmetscher ersetzen? Die TRANSLATION-PROBST AG sagt da ganz klar: «Nein!» Denn Sprache – besonders gesprochene Sprache – ist viel zu komplex, überdies sind Sprachen lebendig, sie wachsen und entwickeln sich stetig weiter. Eine Maschine ist nicht fähig, all die feinen Nuancen einer Sprache in eine andere zu transferieren. Aus diesem Grund bietet Ihnen die TRANSLATION-PROBST AG nur professionell ausgebildete Dolmetscher an, die ihr Mundwerk an einer Hochschule ausgebildet haben.

Warum mit uns:
Suchen Sie den passende Dolmetscher für Ihren Anlass? Aus diesen Gründen sind Sie bei uns richtig!
Unsere Dolmetscherdienstleistungen entsprechen höchsten Qualitätsstandards – damit Ihr Anlass zum Erfolg wird.

Neue Kunden gewinnen und den Umsatz steigern

18. August 2011

Möchten Sie neue Märkte erschliessen, Kunden gewinnen und Ihren Umsatz steigern? Dann dürfen Sie auf keinen Fall die SuisseEMEX’11 verpassen. Die grösste Marketingfachmesse der Schweiz (vom 23. bis 25. August in Zürich) bietet mit über 60 Referenten und über 350 Ausstellern einen umfassenden Überblick über News und Trends der vernetzten Marketingwelt. Profitieren Sie von diesem Know-how.

Bei uns können Sie gleich zweimal Gold gewinnen: An unserem Messestand in der Halle 4 (Stand 4.312) haben Sie die Möglichkeit, bei Professor Tell mit einer echten Armbrust zu schiessen und mit einem Schuss ins Goldige ein Goldvreneli zu gewinnen. Weil wir den begehrten Call for Eye-Catcher gewonnen haben, finden Sie uns auch in der Halle 3 (Stand 3.313), wo beim Online Game täglich der treffsicherste Schütze ebenfalls ein Goldvreneli gewinnt.

Referat am Online Forum
Am 25. August ist «Google Erlebnis Tag». Google bietet an diesem Tag zahlreiche Gratis-Seminare und Vorträge und steht am eigenen Messestand und an einem Info-Point für Fragen zur Verfügung.
Um 11.30 Uhr referieren Google-Experte Beat Z’graggen und Roman Probst beim Online Forum zum folgenden Thema:
«Wie Sie bei Google in Top-Positionen gelangen und mit welchen Texten Sie Kunden gewinnen.»

Am Referat erfahren Sie,
– wie Sie bei Google & Co in die Top-Positionen kommen,
– wie Sie Ihre Zielseiten auf lokale Vorlieben ausrichten,
– wie Sie mit einheitlicher Terminologie und treffenden Texten den Umsatz steigern.

Referenten
Google-Experte Beat Z’graggen und seine Spezialisten von Worldsites bieten dank über 14 Jahren Erfahrung Suchmaschinenmarketing mit garantierten Resultaten.
Roman Probst baute seine TRANSLATION-PROBST AG zu einem der führenden Übersetzungsbüros für Marketingtexte und Qualitätsübersetzungen aus.

Google ist nicht überall die Nummer 1

28. Juni 2011

Mehr als 80 Prozent aller weltweiten Online-Suchanfragen erfolgen über den Branchenprimus Google. Als anerkanntes Übersetzungsbüro unterstützt die TRANSLATION-PROBST AG über 1500 Unternehmen dabei, weltweit mit treffsicher auf die entsprechende Zielgruppe angepassten Texten neue Kunden zu gewinnen. Unser kostenloser Terminologieservice hilft Ihnen dabei, Ihre Texte auf die Kundensprache auszurichten und dank einer eigenen Firmen-Terminologie und einer konsistenten Corporate Language bei Suchmaschinen wie Google besser gefunden zu werden.

In vielen wichtigen Märkten, etwa in Russland oder China, ist Google jedoch nicht die führende Suchmaschine. In welchen Ländern andere Suchmaschinen den Ton angeben, zeigt ein Artikel der Salzburger Nachrichten, der auf der Grundlage eines Interviews mit unserem Partner Worldsites geschrieben wurde.