Archiv

Artikel Tagged ‘Werbung’

Tag der Werbung: Information oder Verführung?

12. Juni 2013

Tag der Werbung Grafik

Am Tag der Werbung in Neuenburg wurde in zahlreichen Präsentationen von prominenten Referenten, wie beispielsweise dem Bundesrat Johann Schneider-Ammann, die Rolle der Werbung in der Gesellschaft diskutiert. Information oder Verführung? Dieser Gegensatz stand auch im Mittelpunkt der anschliessenden Podiumsdiskussion, die vom Tagesschau-Moderator Urs Gredig moderiert wurde.

Bundesrat Johann Schneider-Ammann mit Roman Probst

Bundesrat Johann Schneider-Ammann mit Roman Probst (Fotografin: Li-Jiao Lu-Sauder)

Treffende Worte in der Werbung
Zum Informieren als auch Verführen braucht es in der Werbung treffende Worte. Doch welche Bedeutung hat eigentlich das Wort für die Werbebranche? Roman Probst wollte es wissen, und stellte diese Frage Tagungsteilnehmenden wie Filippo Lombardi (Präsident Schweizer Werbung und Ständeratspräsident), Politikphilosophin Dr. Katja Gentinetta, Ursula Gamper (Geschäftsführerin Schweizer Werbung) und weiteren Grössen aus der Schweizer Werbebranche.




Übersetzungen und Texte für die Werbebranche
Was gibt es Schöneres für eine Werbeagentur, als ein Übersetzungsbüro, auf das man sich verlassen kann? Denn eines ist sicher: Die Kunden von Werbeagenturen schauen ganz genau hin, wenn es darum geht, wie Kampagnen, Broschüren und Websites übersetzt sind und beim Zielpublikum ankommen. Gerade weil uns das bewusst ist, schätzen wir unsere jahrelange Partnerschaft mit Schweizer Werbung. Zudem ist es uns eine Ehre, den Anlass „Tag der Werbung“ bereits zum zweiten Mal gesponsert haben zu dürfen.

Weiterführende Links

  • Pressemitteilung von Schweizer Werbung lesen.
  • Diese Unternehmen zählen neben Schweizer Werbung zu unseren Partnern.
  • Informationen zu Übersetzungen und Texten für die Werbebranche.
  • Was die Übersetzung oder das Korrektorat eines Werbetextes kostet, erfahren Sie in 20 Sekunden auf unserem Online-Preisrechner.
Tag der Werbung Neuchatel

Tag der Werbung Neuchatel (Fotografin: Li-Jiao Lu-Sauder)

Roman Probst Tag der Werbung

Gemütliches Abendessen nach der Tagung (Fotografin: Li-Jiao Lu-Sauder)

«Tag der Nicht-Werbung»

11. Mai 2011
Jacques Séguéla trifft TRANSLATION-PROBST

Jacques Séguéla

Was wäre die Welt ohne Werbung? Wenn jemand diese Frage beantworten kann, ist es Jacques Séguéla. Séguéla ist der ehemalige PR-Berater von François Mitterrand und Inhaber von HAVAS, einer der weltweit erfolgreichsten Werbeagenturen. Sein Referat – 50 Jahre Werbe-Erfahrung, Innovation und Lebensenergie gebündelt in einer Stunde − inspirierte. Beeindruckend seine Erfahrungen, weise seine Statements und nachvollziehbar seine Ausführungen. Ohne Werbung keine Unabhängigkeit der Medien, ohne Unabhängigkeit der Medien keine Demokratie, so Séguéla. Der Werber Frank Bodin stellte Jacques Séguéla als grosses Vorbild vor – zu Recht. Séguélas Referat allein war schon die Reise nach Lugano wert.

Roman Probst am Tag der Nicht-Werbung

Networking

Werbe-Einschränkungen oder gar Verbote machen selten Sinn. An der 86. Mitgliederversammlung der Schweizer Werbung SW/PS am 6. Mai ging es denn auch um Werbung und Werbeverbote. Weil dieses Thema Werber, Politiker und Journalisten beschäftigt, stand die Mitgliederversammlung diesmal unter dem Motto «Tag der Nicht-Werbung».

Nach dem Einleitungsreferat von Jacques Séguéla sprachen und diskutierten bekannte Politiker, Journalisten und Medienschaffende unter der Leitung von Nationalrat Filippo Leutenegger zum Thema «Eine Welt ohne Werbung?»:

  • Roger Brennwald, Präsident Swiss Indoors Basel: «Sport ohne Werbung?»
  • Roger de Weck, Generaldirektor SRG: «Elektronische Medien ohne Werbung?»
  • Hanspeter Lebrument, Präsident Schweizer Medien: «Printmedien ohne Werbung?»
  • Natalie Rickli, Nationalrätin: «Politik ohne Werbung?»
  • Michael Gibbert, Professor für Marketing an der USI (Università Svizzera Italiana): «Volkswirtschaft ohne Werbung?»

Gratulation und ein herzliches Dankeschön für die gelungene Veranstaltung an Filippo Lombardi (Nationalrat und Präsident von Schweizer Werbung), Ursula Gamper (SW-Geschäftsführerin) sowie Urs Schnider (SW-Kommunikationsbeauftragter).